Site Loader
Steinrieselstrasse 52, 3203 Mühleberg

Kurz und Bündig..

Hardware:

  • OpenSense 19.7.5
  • Asterisk 16 auf NanoBSD 12

OpeneSense Firewall -> NAT -> PortForwarding

Port 5060, 4569, 5004-5020 UDP leiten wir an die IP des Asterisk weiter.

OpenSense Firewall -> NAT -> Outbound

Zuerst erstellen wir unter Aliases eine Port Liste mit den Einträgen

danach unter NAT Outbound eine Regel wie folgt

Asterisk sip.conf noch

  • canreinvite=no

setzen.

Jetzt können sich SIP Telefone von extern auf die Asterisk Box registrieren und telefonieren.

Ich habe hier auch den IAX2 Port 4569 in die Outbound Regel integriert, da es sonst zu Problemen kommen kann, wenn sich externe IAX2 Peers anmelden wollen.

Die Whitelist die ihr hier seht, habe ich bereits in einem anderen Beitrag erklärt.

Post Author: roema