Open Glider Network – Base station ESP32

Das OGN ist ein sehr interessantes Projekt. Da die Köpfe dahinter nicht ganz so gesprächig sind, was den closed Source Teil an geht, habe ich ein eigenes Projekt gestartet welches als Software Grundlage grösstenteils auf SoftRF 1.0-rc8 basiert.

Das Projekt befindet sich derzeit im Alpha Status und beinhaltet folgende Features

  • Sleep Mode – der ESP32 inkl. GPS Modul werden schlafen gelegt (RX timeout) – Stromaufnahme rund 20mA
  • max. Stromaufnahme bei rund 120mA
  • WakeUp Timer – nach max. Sleeptime
  • RX Paket mit der korrekten Preamble weckt ESP32 und GPS auf
  • APRS UDP Debug – Port frei wählbar – IP Adresse immer Endnummer 200 z.B. 192.168.1.200 od. 10.0.0.200
  • Track- und Stealth-Bit handling frei wählbar
  • Wifi Settings in Weboberfläche
  • GPS Lat / Lon / Alt / GeoID Settings in Weboberfläche

Es gibt noch einige Features die auf dem Plan stehen, wie

  • Protocol hopping – decodieren von 2 Protokollen
    • APRS Pakete werden nur alle 5 Sekunden versendet, Protocol change alle 2.5 Sekunden..
  • ARPS Versand über LoraWan

GPS wird derzeit noch benötigt um die Uhrzeit zu synchronisieren.

Der Code ist auf Github verfügbar inkl. Installationsanleitung.

Ich bin dankbar über jegliche Hilfe und Anregungen.

Posted in Embedded.